Historischer Tag

Auch die Mine Monsters freuen sich riesig über eine Entscheidung, die in die Geschichte eingeht.
Wir haben bereits am internationalen Tag gegen Homo- & Transphobie die rote Karte gegen Diskriminierung gezeigt.
Heute sind wir umso glücklicher, dass homosexuelle Paare eine Ehe schließen können.
Roller Derby ist und bleibt ein sehr offener Sport und bei uns ist jeder unabhängig von seiner Sexualität oder seines Geschlechts willkommen!

#derbylove
#liebdochwenduwillst
#ehefüralle


Reportage von DerWesten

Vor 4 Wochen besuchte uns Jana Gilbert von DerWesten um eine Reportage über unseren Sport zu machen. Ton- und Videoaufnahmen waren dabei auch für den Großteil der Monsters eine neue Erfahrung, jedoch hat es großen Spaß gemacht. Unter dem folgenden Link findet ihr das stolze Ergebnis:

http://www.derwesten.de/video/roller-derby-im-ruhrgebiet-was-steckt-hinter-dem-neuen-trend-sport-wir-waren-bei-den-mine-monsters-beim-training-id210141839.html

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an DerWesten!

 

 


MST bestanden und Spielerpass erhalten

Wir gratulieren unseren Spielerinnen Franka Frattura und Kampfzwerg noch einmal ganz herzlich zum bestandenen MST.
Gestern wurde den beiden in feierlicher Runde der Spielerpass übergeben.
Damit haben die beiden die Eintrittskarte für den aktiven Spielbetrieb erworben.
Wir sind stolz auf unsere Mädels und arbeiten auch weiterhin daran, dass alle den MST bestehen.
Alle zukünftigen Gegner sollten uns Mine Monsters auf jeden Fall im Blick haben.;-)