Spielerinnenvorstellung Bibi Bombtrack

Heute Morgen legen wir direkt mit einer Spielerinnenvorstellung los.
Sie ist noch nicht so lange bei uns, aber macht sich schon ganz gut auf Rollen. Sie besucht fleißig unsere Trainings und wir sind uns einig Potential ist bei Bibi absolut vorhanden.
Hier ist sie:
Hallo zusammen!
Ich bin Bibi. Mein Derbyname ist Bibi Bombtrack und meine Spielernummer ist die 15.
Seit August bin ich stolz, ein Mitglied der Mine Monsters zu sein.

Ich habe schon immer großen Spaß am Sport gehabt und bereits viele verschiedene Sportarten ausprobiert.
Als ich irgendwann Mutter wurde, drehte sich alles nur noch um meine Kinder und meine eigenen Bedürfnisse standen lange Zeit hinten an.
Diesen Sommer sollte das ein Ende haben und ich wollte wieder ein wenig Zeit für mich haben. Also suchte ich nach einer für mich neuen Sportart mit neuen Herausforderungen. Über Facebook bekam ich von der mir damals noch unbekannten Mandy (Red Rollin Hood) den Tipp Roller Derby auszuprobieren.
Ich kam, sah und blieb.
Während des Trainings findet man mich zwar meistens noch irgendwo auf dem Boden liegend, aber ich bin voller Hoffnung, dass sich das noch irgendwann ändern wird.

Am Roller Derby gefällt mir die Tatsache, dass es sehr vielseitig, schnell und nicht zimperlich ist. Es wird nie langweilig und weckt in mir eine Menge Ehrgeiz, stetig besser zu werden.
Auch finde ich schön, dass es im Ursprung ein Frauensport ist, da in anderen
(Männer-)Sportarten die Frauen meist hintan stehen.
Ich freue mich sehr, ein Teil des Teams zu sein und bin voller Vorfreude auf alles was ich in diesem Sport noch lernen werde.




Leave a Reply