Spielerinnenvorstellung Julie Unruly

Eine haben wir noch für euch, eine geht noch kurz vorm Wochenende… Eine neue Spielerinnenvorstellung.
Unsere Julie hat sich von Anfang gut im Team eingefunden, trainiert stets fleißig die Techniken und auch sie bringt echtes Talent auf Rollen mit.
Hier stellt sie sich euch nun vor:

Mein Derby Name ist Julie Unruly mit der Nummer 28.

„Unruly“ bedeutet auf Deutsch so viel wie „widerspenstig“. Wer mich ein wenig besser kennt, den wird die Wahl des Namens nicht überraschen. 😉
Die #28 habe ich zu Ehren meiner Mama ausgewählt.

Da ich mal für eine Zeit in den USA gelebt habe, kenne ich Roller Derby schon länger. Ich kam aber irgendwie nie auf die Idee, selbst damit anzufangen.
Bevor ich mit dem Roller Derby begann, habe ich schon verschiedene Sportarten ausprobiert, zuletzt war es Kampfsport.

Aufgrund meines Umzugs war ich dann auf der Suche nach einem neuen Sportverein. Da ich schon immer mal eine Mannschaftssportart machen wollte, ich mich allerdings ziemlich ungeschickt mit Bällen und Schlägern anstelle, kam irgendwie Roller Derby auf den Schirm.

Ich bin total froh ein Mitglied der Mine Monsters zu sein! Die Mannschaft hat mich direkt willkommen geheißen und der Sport macht unheimlichen Spaß! 🙂




Leave a Reply